Gebündelte Kräfte – das neue UZB

25.03.2015

Das Basler Stimmvolk hat sich am 8. März 2015 entschieden und den Kanton beauftragt das neue Universitäre Zentrum für Zahnmedizin zu gründen.

Um Wissen und Kräfte zu bündeln, wurden die Öffentlichen Zahnkliniken Basel (ZKB) und die Universitätskliniken für Zahnmedizin (UZM) zusammengeführt.
Dies ermöglicht einen noch effizienteren interdisziplinären Austausch, weniger Bürokratie und somit noch reibungslosere Abläufe für unsere Patienten.

Per Mitte 2019 werden die drei jetzigen Standorte im Neubau Rosental zusammengelegt um so noch mehr Synergien auf noch schnelleren Wegen nutzen zu können.

Das UZB bleibt eine öffentlich-rechtliche Anstalt, die sich zu hundert Prozent im Besitz des Kantons befindet.

Wir freuen uns darauf, diesen Auftrag mit aller Kompetenz und Verantwortung auszuführen und Ihnen stets die bestmögliche Behandlung auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu bieten.