UKBB und UZB starten das Projekt „Herz und Zahn“

14.10.2020

Medienmitteilung vom 14. Oktober 2020

Vorbeugung schwerer Infektionen und Förderung der allgemeinen Mundgesundheit herzkranker Kinder durch Frühprophylaxe.

Auch die Zahngesundheit kann Einfluss auf eine Herzerkrankung nehmen. Mit dem Ziel, Eltern herzkranker Kinder so früh wie möglich für die Zahngesundheit zu sensibilisieren und ihnen eine erste Beratung und kompetente Klärung des individuellen Behandlungsbedarfs ihrer Kinder zu ermöglichen, bietet die Klinik für Allgemeine Kinder- und Jugendzahnmedizin (AKJZM) des Universitären Zentrums für Zahnmedizin UZB in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Kardiologie des Universitäts-Kinderspital beider Basel UKBB ab Oktober 2020 eine Spezialsprechstunde für Kinder mit diagnostizierten Herzfehlern an.
Sponsor dieses Angebotes ist die Stiftung Walter Fuchs in Basel.

Informationen und Termine können direkt über die Emailadresse herzundzahn@uzb.ch bezogen werden.

 Weitere Auskünfte:
Universitäres Zentrum für Zahnmedizin Basel UZB, Mattenstrasse 40, 4058 Basel
061 267 25 18 (Frau Dr. med. dent. Asin A. Haschemi, Leiterin AKJZM UZB)
061 267 25 17 (Frau Dr. med. dent. Cornelia Filippi, Leiterin Prophylaxe AKJZM UZB)
www.uzb.ch

Universitäts-Kinderspital beider Basel UKBB. Spitalstrasse 33, 4056 Basel
061 704 12 12 (Frau Prof. Dr. med. Birgit Donner, Leiterin Kardiologie UKBB)
www.ukbb.ch